Stauden als Rosenbegleiter

Es gibt einige Stauden, die die Nähe der Königin der Blumen verdienen und sich keinesfalls hinter dieser verstecken müssen!

Faktoren zur Auswahl passender Rosenbegleiter

  • handelt es sich um Strauch-, Beet-, oder Bodendeckerrosen?
  • welchen Charakter soll die Pflanzung haben und wieviel Pflegeaufwand möchte man betreiben?
  • sollen die Stauden einen Rahmen/Hintergrund für die Rosen darstellen, oder werden sie als gleichwertige Partner verstanden?

Romantische Rosen-Stauden Kombinationen

Mit Strauchrosen und Glockenblumen, Storchschnabel, Phlox, Sonnenhut und weiteren Prachtstauden kann man sehr romantische Beete schaffen. Hier muss dann allerdings eine gute Versorgung mit Wasser und Nährstoffen gewährleistet werden, da Rosen und Stauden sonst in zu starke Konkurrenz treten. Empfehlenswert ist eine jährliche Kompostgabe im Frühjahr, ab August sollte nicht mehr gedüngt werden, da sonst die Winterhärte der Rosen leidet.

Ein (roter) Teppich für die Königin

Pflegeleichtere Beete ergeben sich durch eine flächige Unterpflanzung von Rosen mit bodendeckenden Stauden. Sie haben eher unauffällige Blüten, dafür aber schöne Blätter, die während der gesamten Rosensaison ein attraktives und gepflegtes Umfeld schaffen.

Hofstaat für Beetrosen

Als Begleitstauden für Rosen eignen sich sehr gut halbhohe Arten (z.B. Lavendel, Geranium renardii, Polster-Schleierkraut, Perlkörbchen), die die Schönheit der Rosen unterstützen, ohne selber in den Vordergrund zu treten. Auch als Beiwerk für Rosensträusse sind sie unentbehrlich.
 
Bartfaden Rondo (Penstemon barbatus var. praecox f. nanus Rondo)
farbenprächtige Mischung, absolut winterharte, sehr lange blühende Unterart
VI-VIII * Farbmischung * 25-40 cm
4,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Bartfaden Sunbirst Ruby (Penstemon x mexicale Sunbirst Ruby)
wunderschöner Dauerblüher mit immergrünen Blättern, absolut winterhart
VI-IX * rosa * 40-50 cm
4,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Berg-Aster Dr. Otto Petschek (Aster amellus Dr. Otto Petschek)
ein Meer von Blütensternen
4,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Berg-Aster, Kalk-Aster (Aster amellus)
reich und lange blühende heimische Aster, Insektenmagnet
VII-IX * 20-50 cm * blauviolett * Sonne
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,70 EUR
> 4 Stk. je 3,50 EUR
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Berg-Flockenblume Blauer Himmel (Centaurea montana Blauer Himmel)

eigene Auslese mit besonders zart hellbauem Farbton, blüht unermüdlich, sehr wüchsig und robust, Sonne bis Halbschatten
V-VII * hellblau * 40 cm 

Staffelpreise:
1-4 Stk. je 4,20 EUR
> 4 Stk. je 4,00 EUR
4,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blaukissen Hamburger Stadtpark (Aubrieta cultorum Hamburger Stadtpark)
zur Blütezeit von unzähligen dunkelblauvioletten, einfachen Blütchen bedeckt, die Blätter bilden einen Teppich aus immergrünen Rosetten
IV-V * dunkelblauviolett * 10 cm * Sonne
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,20 EUR
5-9 Stk. je 3,00 EUR
> 9 Stk. je 2,90 EUR
3,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blaukissen Hürth (Aubrieta hybride Hürth)
besonder früh blühende hellblaue Sorte. Die herrlich blauen Kissen erfreuen im Frühjahr jeden Steingarten-Besitzer, schön auch auf Mauerkronen, durchlässiger Boden in sonniger Lage
III-V * hellblau * 5-10 cm

 

Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,20 EUR
5-9 Stk. je 3,00 EUR
> 9 Stk. je 2,90 EUR
3,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blaukissen Kitty (Aubrieta hybride Kitty)
besonders großblumige Sorte mit violettblauen leuchtenden Blüten. Die herrlich blauen Kissen erfreuen im Frühjahr jeden Steingarten-Besitzer, sollten die Polster vergreisen, hilft ein radikaler Rückschnitt direkt nach der Blüte, kompakter wachsend auf mageren Böden
III-IV * violettblau * 5-10 cm

 

Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,20 EUR
5-9 Stk. je 3,00 EUR
> 9 Stk. je 2,90 EUR
3,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Sorte mit rosa Blüten, sollten die Polster vergreisen, hilft ein radikaler Rückschnitt direkt nach der Blüte, kompakter wachsend auf mageren Böden
III-IV * hellrosa * 5-10 cm

 

Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,20 EUR
5-9 Stk. je 3,00 EUR
> 9 Stk. je 2,90 EUR
3,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blaukissen Sauerland (Aubrieta cultorum Sauerland)
durch Teilung vermehrte Sorte mit gefüllten Blüten, passen besonders gut auf Mauerkronen und sind sehr anpassungsfähig
IV-V * dunkelviolett * 10 cm * Sonne
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,20 EUR
5-9 Stk. je 3,00 EUR
> 9 Stk. je 2,90 EUR
3,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blaukissen Vesuv (Aubrieta cultorum Vesuv)
Ein ganz neuer Farbton für das althergebrachte Blaukissen, sollte man es jetzt Rotkissen nennen? In voller Sonne mit duchlässigen Böden dichte, immergrüne Teppiche bildent
IV-V * karminrot * 10 cm * Sonne
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,20 EUR
5-9 Stk. je 3,00 EUR
> 9 Stk. je 2,90 EUR
3,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blaustrahlhafer (Helictotrichon sempervirens Saphirsprudel)
Blaustrahlhafer / immergrünes, straff aufrecht wachsendes Gras mit schönen blaugrünen Halmen und eleganten Blütenrispen, für kalkreiche, trockene, magere Böden
4,20 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Ein Halbstrauch mit schönen fein gefiedertem Laub und auffälligen Blütenrispen in dunkelen violettblau mit gelben Staubbeuteln
VI-VII * violett * 70-110 cm
4,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Bleiwurz (Ceratostigma plumbaginoides)
sehr wertvoller Bodendecker, eine der wenigen Pflanzen mit rein blauer Blütenfarbe, sehr später Austrieb, feuerrote Herbstfärbung
VIII-X * azurblau * 20 cm
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blut-Storchschnabel (Geranium sanguineum)
konkurrenzstarke, sehr breit wachsende heimische Wildstaude, mit fein geschlitztem Laub und langer Blütezeit, verträgt Trockenheit und Halbschatten, für lockere, humose, mäßig nährstoffreiche Böden
VI-VIII * kariminrot * 20-30 cm
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blut-Storchschnabel Apfelblüte (Geranium sanguineum Apfelblüte)
hellrosa blühende Sorte des Blutstorchschnabels, mit fein geschlitztem Laub und langer Blütezeit, schöne Herbstfärbung, verträgt Trockenheit und Halbschatten, für lockere, humose, mäßig nährstoffreiche Böden
VI-VIII * zartrosa * 25 cm
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blut-Storchschnabel Max Frei (Geranium sanguineum Max Frei)
horstig wachsende Sorte mit schöner Herbstfärbung, fein geschlitztes Laub und lange Blütezeit, verträgt Trockenheit und Halbschatten, für lockere, humose, mäßig nährstoffreiche Böden
VI-VIII * karminrot * 20 cm
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blut-Storchschnabel Tiny Monster (Geranium sanguineum Tiny Monster)
Dauerblüher mit großen, samtigen Blüten, stark und eher locker wachsend, spreizt sich gerne in Nachbarn
VII-IX * karmimnrosa * 40-50 cm
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
Blutweiderich Robin (Lythrum salicaria Robin)
kompakt wachsende Sorte der heimische Wildstaude, für frische bis feuchte Böden in sonnigen Beeten oder Teichrand, leuchtende Farbe, auch im Winter stabile Wintersilhouette, Insektenfreund, robust und gesund
VII-VIII * purpurrosa * 60-80 cm 
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,70 EUR
> 4 Stk. je 3,50 EUR
3,70 EUR
inkl. 9.5% MwSt. zzgl. Versand
25 bis 48 (von insgesamt 274)