Stauden für sauren Boden

Adiantum aleuticum Imbricatum (Zwerg-Pfauenradfarn)
 flach ausgebreitete filigrane Wedel an dunklen Stielen, für schattige Steingärten
4,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Adiantum pedatum (Pfauenradfarn, Pfauenrad-Frauenfarn)
grazile Art mit schönem Kontrast aus hellgrünen Wedeln und schwarzen Stielen
keine Blüte * 20-50 cm
4,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
aus dem Himalaya stammender Farn mit wintergrünen, filigranen Blattwedeln, bodendeckend
keine Blüte * 25 cm
5,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe arendsii Glut (Prachtspiere)
wunderbar leuchtende Astilbe, für frische bis feuchte Böden
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe arendsii Weiße Gloria (Prachtspiere)
Wertvolle Schattenstauden mit gefiederten Blättern und langen Blütenrispen, am wirkungsvollsten in flächiger Pflanzung, für frische, humose und nährstoffreiche Böden

 

4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe chinensis var. pumila (Zwerg-Waldspiere, Teppich-Spiere)

niedrige Prachtspiere, die durch kurze Ausläufer dichte Teppiche bildet, kommt mit relativ viel Trockenheit zurecht

 

3,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe chinensis Veronica Klose (Prachtspiere)
später blühende Astilbe, die auch mit Trockenheit zurecht kommt, sehr dankbar
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe japonica Deutschland (Prachtspiere)
Dekorative Schattenstauden mit gefiedertem Laub und pyramidalen Blütenständen, frühere Blüte als A. arendsii, wirken am schönsten in größeren Gruppen, für frische, lehmig-humose, gerne auch saure Böden im Halbschatten
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe japonica Europa (Prachtspiere)
Wertvolle Schattenstauden mit gefiederten Blättern und langen Blütenrispen, am wirkungsvollsten in flächiger Pflanzung, für frische, humose und nährstoffreiche Böden

 

4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe japonica Montgomery (Prachtspiere)
leuchtend rote Blüten und rötlich überhauchtes Laub
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe thunbergii Professor Van der Wielen (Prachtspiere)
sehr elegante Art mit überhängenden, weißen Rispen
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Astilbe thunbergii Straußenfeder (Prachtspiere)
hoch wachsende Kreuzung mit graziös überhängenden Blütenrispen, für frische, nährstoffreiche Böden
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Athyrium filix-femina (Frauenfarn)
wüchsiger, robuster, heimischer Farn mit 2-3fach gefiederten, filigranen Wedeln
3,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Athyrium niponicum Metallicum (Japanischer Regenbogenfarn)
kleiner Farn mit sehr attraktiver Blattzeichnung
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Blechnum spicant (Rippenfarn)
Heimische Art mit glänzend immergrünen, ledrigen, einfach geteilten Wedeln, für locker-humose, saure, nährstoffarme Böden an kühlen, feuchten Plätzen
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Blutwurz, Tormentill (Potentilla erecta)
heimische Heilpflanze mit aufrecht buschigen Trieben, Randtriebe niederliegend
VI-VIII * gelb * 15-30 cm * Sonne bis Halbschatten
3,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Carex morrowii Variegata (Japan-Segge)
Japan- Segge / sehr elegant wirkende, schon lange in Kultur befindliche Art mit schmalen weißen Blattstreifen, hor-stig wachsend, immergrün und buschig, für locker-humose, eher kalkarme Böden
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Carex muskingumensis (Palmwedel-Segge)
dichte Horste mit aufrechten, palmwedelartig belaubten Stängeln, für kühle, luftfeuchte, eher kalkarme Standorte mit locker-humosem, relativ nährstoffreichem Boden
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Dreiblütige Nelkenwurz Jimmy (Geum triflorum Jimmy)
Bodendecker für trockene, kalkarme Böden, schöne Samenstände
V-VIII * braunrot * 10-30 cm
3,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Dryopteris affinis (Goldschuppenfarn)
Goldschuppenfarn / stattlicher heimischer Farn mit trichterartigem Wuchs, wintergrün, schöner Austrieb, goldbraun leuchtend, robust und anpassungsfähig, für locker-humose, lehmige, nährstoffreiche Böden
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Elefantenrüsselfarn / lockerer Wuchs mit lang gestielten, dunkelgrünen Wedeln, an den Enden gebogen, wintergrün, für locker-humose, nährstoffreiche, kalkarme Böden
4,20 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Dryopteris filix-mas (Wurmfarn)
weltweit verbreiteter, heimischer Farn, sehr anpassungsfähig, horstig wachsend, verträgt bei ausreichend Feuchtigkeit auch Sonne
3,70 EUR
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 24 (von insgesamt 70)
Manche Stauden bevorzugen als Standort einen eher sauren Boden. Das kann zum Beispiel ein Sandboden (z.B. im Heidegarten), Moorboden (im Moorbeet oder als Rhododendron-Unterpflanzung), Waldboden oder auch Steingarten mit Silikatgestein sein.